Dragons Ladies
... das Team der Dragons Ladies
You are here Aktuelle Seite: Home Vergebene Chance

Vergebene Chance

Vergebene Chance Stefan Wilfinger

Das erste first down dieses Spieltages wurde für die Dragons durch Philipp Haun erreicht. Quarterback Dylan Potts entschied sich dann selbst zum Touchdown zu laufen, PAT war erfolgreich 7:0. Ein fumble der Giants konnte von Florian Jürke aufgenommen werden. Er läuft bis in die Endzone. Die Freude an der Dragons Sideline währt nicht lange. Der Receiver der Giants hatte sein Knie bereits am Boden bevor er den Ball verlor, somit keine Punkte für die Dragons. Die Grazer sind die nächsten die Punkte erzielen konnten. Der PAT wurde von den Dragons geblockt. 7:6. Im Gegenzug war es Jack Moro der den Punktestand für die Dragons auf 14:6, PAT Reinhard Knaus erhöhte. Der hohe Kick von Receiver und Kicker Reinhard Knaus konnte gleich durch die Dragons zurückerobert werden. Dylan Potts verließ sich wieder auf seine Schnelligkeit und erhöhte auf 21:6. Die Giants versuchten nach dem nächsten Touchdown eine 2-Point-Conversion, aber Matthias Rebl fängt den Pass des Giants Quarterbacks ab. Es steht 21:12.
Nach der Pause waren es gleich wieder die Graz Giants die Punkte machten, 21:19. Philipp Haun konnte einen freigeschlagenen Ball eines Giants Verteidigers in der Endzone zurückerobern. Touchdown Dragons zum 27:19. Abermals war es in der Verteidigung Matthias Rebl der einen Giants Spielers zwingt den Ball fallen zu lassen. Daniel Hnilitzka gelang es den Ball für die Dragons endgültig zu sichern – perfektes Teamwork. Die Offense konnte mit einem, mittlerweile humpelnden Quarterback keine Punkte mehr erzielen. Die Giants konnten diese Situation ausnützen, glichen zum 27:27 gegen Ende des dritten Viertels aus. In der letzten Spielminuten entschieden die Gastgeber das Spiel mit einem weiteren Punktegewinn endgültig für sich. Das Dragons Team wurde durch den angeschlagenen Quarterback komplett aus dem Konzept gebracht und fand keinen Weg mehr in der zweiten Halbzeit zu der Leistung in der ersten Hälfte anzuschließen.
Dylan Potts 2TD
Jack Moro 1TD
Philipp Haun 1TD
Reinhard Knaus 3PAT

 

DRAGONS Veranstaltungen

PRESSE AKKREDITIERUNG