Die Vögel haben es bereits vom Dach gezwitschert – wir übersiedeln von der Donaustadt nach Floridsdorf!
Damit geht eine Ära zu Ende. Acht Saisonen lang haben wir das Stadion des FC Stadlau unsere Heimat genannt. Nun gehen wir aber getrennte Wege.

Wir freuen uns verkünden zu können, im Fußballverein Fach-Donaufeld einen neuen starken Partner für unsere Zukunft gefunden zu haben. Bereits letzte Saison haben wir einige Ausweichspiele in Donaufeld gespielt und waren schnell überzeugt – das soll unsere neue Heimat werden!
„Wir hatten tolle Gespräche mit Klubchef Stefan Singer und werden hier mit offenen Armen aufgenommen“, so Margit Annessi, die ihren Platz im Vorstand an unseren O-Liner, Uras Aslan, übergab.

Nun heißt es aber kräftig anpacken, denn in den nächsten Monaten renovieren wir unser neues Zuhause komplett in Eigenregie. Wände werden rausgerissen, Duschen erneuert, Fliesen verlegt und unser ganzer Stolz – unser exklusives Danube Dragons-Gym – entsteht. Bis dahin ist aber noch einiges zu tun. Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden! Schaut auf jeden Fall regelmäßig auf Instagram und Facebook vorbei, denn dort werdet ihr immer die aktuellsten Infos zum Umbau finden!

Mit einem weinenden Auge verabschieden wir uns also von Stadlau und bedanken uns für die zahlreichen gemeinsamen Jahre. Mit noch viel mehr Vorfreude blicken wir aber in unsere gemeinsame Zukunft mit Donaufeld.