Nach 2 internationalen Vorträgen mit Coach Roser und Coach Andrzejczak und der erfolgreich über die Bühne gebrachten „Jubiläumsausgabe“ der Chalk Talks ist am kommenden Sonntag wieder SsangYong Dragons Defensive Coordinator Lukas Habersack an der Reihe, der sich dem Thema „Split Field Coverages“ widmen wird. Der Talk findet wie gewohnt am Sonntag den 3.5. um 20 Uhr statt.

In der modernen Ära der Spread Offenses, die mittlerweile auch Europa im Sturm erobert hat, brauchen Defenses immer flexiblere und auf Pass Defense ausgelegte Antworten auf die Fragen, die ihnen durch die Offense Looks und Plays gestellt werden. Eine häufig gefundene Antwort darauf ist die Familie der Split Field Coverages, in der die 2 Hälfte der Defense oft unabhängig voneinander agieren können und so gut in der Lage sind, auf die multiplen Präsentationen der Spread Offenses zu adjusten. Ihr widmet sich im 11. Chalk Talk nun Lukas Habersack, der als Defensive Coordinator der SsangYong Dragons und auch schon bei seiner vorigen Station, den Vienna Knights, einiges an Erfahrung mit dieser Art der Passverteidigung sammeln konnte. Nun wird er in seinem zweiten Dragons Chalk Talk über die häufigsten Split Field Checks und ihre Implementierung sprechen und dabei natürlich auch ein starkes Augenmerk auf europaspezifische Besonderheiten legen. 

Kurzentschlossene können sich wie immer per Email an unseren Head Coach Stefan Pokorny (stefan.pokorny@danubedragons.com) wenden, um sich kostenlos für die Chalk Talks anzumelden. Bereits angemeldete Personen bekommen wie üblich den Link zum Vortrag direkt per Email zugesandt. 

Außerdem freuen wir uns natürlich immer über Feedback oder Themenvorschläge, die ihr ebenfalls an Coach Pokorny richten könnt. Alternativ sind wir natürlich auch auf unseren Social-Media-Kanälen immer für euch erreichbar. 

Tickets – SsangYong Danube Dragons vs. AFC Covid-19

Habt ihr euch schon Tickets für unser Spiel gegen den AFC Covid-19 gesichert? Falls nein, dann ist es jetzt an der Zeit. Tickets findet ihr HIER.