Mit dem Prague Black Panthers wartet ein unheimlich physisch starkes Team auf die Danube Dragons. Die Dragons haben nach den Raiders und den Patriots aus Tirol nun das nächste AFL Auswärtsspiel auf dem Programm.
Das Team aus Prag hat bis jetzt nur ein Spiel verloren und lauert auf dem zweiten Platz unmittelbar hinter den Dragons. In diesem Spiel geht es somit auch um den ersten Platz in der AFL Tabelle.

Florian Pos Headcoach Team der Danube Dragons: „Es war eine großartige Leistung wie unser Team sich trotz der Umstände gegen die Patriots in Telfs behauptet hat und immer weiter gefightet hat. Wir hoffen die Ausfälle in der Offense und der Defense einigermaßen kompensieren zu können. Gegen das starke Team aus Prag müssen wir alle unsere beste Leistung abrufen um zu gewinnen.“