Die Telfs Patriots haben mit ihrem Sieg über die Znojmo Knights ihren vierten Platz und den damit verbundenen Einzug in die Playoffs gesichert. Im einzigen Spiel des Grunddurchganges konnten die Danube Dragons auswärts in Tirol einen knappen Sieg mit 28:24 einfahren.

Die Statement der Coaches nach dem Spiel vom 28.5.2022
Nick Kleinhansl, Head Coach Telfs Patriots: „Wieder ein typischer AFL-Gameday 2022, leider mit dem schlechteren Ende für uns. Wir wussten es wird eine enge Kiste, bis ins vierte Quarter und bis zum letzten Drive und genau so war es auch. Die Dragons sind ein super Team, spielen echt super Football und haben einen Weg gefunden das Spiel für sich zu entscheiden.“

Head Coaches Florian Pos & Michael Hönig, Danube Dragons: „Es war ein Fight von Minute eins an. Genau so haben wir es erwartet. Wir haben erwartet, dass Telfs uns mit breiter Brust empfangen wird, genau die haben sie uns auch gezeigt. Bis zum Schluss. Wir mussten bis zur letzten Minute kämpfen und ich bin stolz, dass die Jungs das zum ersten Mal durchgezogen haben. Das war ein Statement für uns und die Liga. Aber das war ein Outstanding Job der Patriots. Gratulation.“

Das Halbfinale wird in Donaufeld am Wochenende 16.7/17.7 gespielt.